Offizielle AURA-SOMA® Practitioner Ausbildung

Aura Soma Registered Teacher

Die Ausbildung zum AURA-SOMA® Practitioner umfasst drei in sich geschlossene, viertägige Blöcke, die aufeinander aufbauen. Jeder Teil beinhaltet, neben Fachwissen und praktischen Übungen, Meditation und Intuitionsschulung und kann einzeln gebucht werden. Alle Kurse sind offiziell von England anerkannte Ausbildungskurse und enden mit einem A.S.I.A.C.T. Zertifikat. Nach dem Grundkurs können die ersten AURA-SOMA® Beratungen im Freundes- und Familienkreis geübt werden. Spielerische, intensive Tage für dich mit den „Farbigen Juwelen“ von AURA-SOMA®.

Aura Soma Grundkurs

STUFE 1 – Grundkurs (Foundation)

Der erste Schritt auf dem dreistufigen Weg zum AURA-SOMA® Practitioner. Der Basiskurs auf Stufe 1 ermöglicht dir, die Sprache der Farben und die Möglichkeiten einer bewussten Entwicklung zu enthüllen. Dieser Kurs bildet den Ausgangspunkt für alle, die ihrer Intuition vertrauen und ein besseres Verständnis ihrer selbst entwickeln möchten. Er unterstützt nicht nur deinen eigenen Weg, sondern lässt dich auch andere unterstützen, die beste Version ihrer selbst zu sein.

Der 4-Tageskurs umfasst die folgenden Bereiche

  • Meditation
  • Die AURA-SOMA® Prinzipien als nicht eingreifende, auf Selbstwahl beruhende Unterstützung für die Seele
    Farbtheorie: Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben, Komplementärfarben, verborgene Farben
  • Botschaften der Farbe – unsere Gaben und Talente
  • Einführung in die drei Sterne der subtilen Anatomie
  • Das sichtbare Spektrum und Chakren: Resonanz als Schlüssel zur Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts
  • Konsultationsablauf: Farbcode der Seele im Lauf der Zeit. Bedeutung der Position jeder Flasche in der Equilibrium-Auswahl. Auslegung der einzelnen Fraktionen in den Farbauswahlen
  • Einführung in die komplette AURA-SOMA® Produktpalette: Equilibrium, Pomander, Quintessenzen, Farbessenzen und ArchAngeloi
  • Demonstration und praktische Arbeit mit der Aura und subtilen Energien
  • Demonstration und praktische Arbeit in der Interpretation der Equilibrium-Auswahl
  • Leitlinien für Empfehlungen während einer Klientenkonsultation
Auro Soma Aufbaukurs Stufe 2

STUFE 2 – Aufbaukurs (Intermediates)

Der zweite Schritt auf dem 3-stufigen Weg zum AURA-SOMA® Practitioner. Der Aufbaukurs auf Stufe 2 lässt dich die tiefere Symbolik und die unterschiedlichen Ebenen von Farbe erkunden und in Beziehung zu Bewusstsein und Wohlbefinden setzen. Du gewinnst ein tieferes Verständnis von Farbe und Bewusstheit in Beziehung auf die sogenannte Dreiheit, sowie ererbte Tendenzen und deren Gaben. Du lernst Verbindungen zwischen dem Aura-Soma Farbsystem und anderen Traditionen der Weisheit wie z. B. Buddhismus und Numerologie herzustellen.

Der 4-Tages-Kurs umfasst die folgenden Bereiche

  • Meditation
  • Erkundung der 5 Ebenen von Farbe – symbolische, spirituelle, mentale, emotionale und energetische Ebene
  • Primäre Elemente in allen Farben und die drei Tendenzen
  • Die Dreiheit – subtile Anatomie
  • Equilibrium und die Weisheit der Numerologie
  • Quintessenzen: weitere Informationen über die Meisterenergien
  • Farbatmung
  • Verwendung von Edelsteinen im AURA-SOMA® System
Aura Soma Ausbildung

STUFE 3 – Fortgeschrittenenkurs (Advanced)

Der letzte Schritt auf dem 3-stufigen Weg zum AURA-SOMA® Practitioner. Der Fortgeschrittenenkurs auf Stufe 3 gibt dir die Möglichkeit, die tieferen Aspekte der Farbtheorie anhand der Meistersequenz zu erkunden und dabei ein umfassenderes Verständnis der subtilen menschlichen Anatomie aus der AURA-SOMA® Perspektive zu gewinnen. Während dieses Kurses vertiefst du auch deine Konsultationskompetenzen durch praktische Teilnahme. Du stellst Verbindungen zwischen Farbe und Bewusstheit her, um deine Intuition tiefer mit Equilibrium in Beziehung zu setzen.

Der 4-Tages-Kurs umfasst die folgenden Bereiche

  • Meditation
  • Farbtheorie und subtile Anatomie in Beziehung zur Entwicklung der Bewusstheit, wie sie durch die Entfaltung der Sequenz von Meisterflaschen dargestellt wird
  • Konsultationskompetenzen durch Bewusstheit der Rollen von Berater, Klient und Beobachter

Mehr über AURA-SOMA®